Sofortkontakt? +49 6421 1667562
Telefon Telefon
Sofortkontakt?
Denkmalimmobilien Kempten

DENKMALIMMOBILIEN KEMPTEN

Eine Investition in eine sanierte, denkmalgeschützte Immobilie ist äußerst lohnend und das traumhaft schöne Ambiente zieht bewundernde Blicke der Bewohner und Passanten nur so auf sich.


Insbesondere sind es auch steuerliche Anreize, die Investoren schnell überzeugen, einen Teil des Vermögens in sanierte, historische Gebäude anzulegen. Dies betrifft auch Anleger, die in Denkmalimmobilien Kempten anlegen. 

Kempten, die älteste Stadt Deutschlands

Wer schon einmal den Weg nach Kempten im Allgäu gefunden hat, wird schnell von den Vorzügen dieses schwäbischen Städtchens begeistert sein. Die Ursprünge dieser ältesten Stadt in Deutschland reichen weit zurück bis zu Zeiten um 15 v. Christus. Heute präsentiert sich Kempten natürlich als eine moderne Stadt mit perfekter Infrastruktur, die sich historische Elemente erhalten hat und sie liebevoll hegt und pflegt. Da sind Anleger, die in Denkmalimmobilien Kempten investieren, besonders herzlich willkommen. Zwischen den vielen Museen und weiteren, gut erhaltenen historischen Gebäuden, kommen Denkmalimmobilien Kempten besonders gut zur Geltung.
 

Kernsaniert und prachtvoll anzuschauen

Wer in sanierte Denkmalimmobilien Kempten finanziert, kann sich nicht nur an den prachtvollen Bauten erfreuen, sondern kommt auch in den Genuss besonderer steuerlicher Vorteile. Auch die Renditen sind beträchtlich und können sich sehen lassen. So honoriert es Vater Staat, wenn Investoren in Denkmalimmobilien Kempten dafür Sorge tragen, dass Gebäude mit historischem Wert erhalten bleiben und weiterhin gepflegt werden. So können über den Zeitraum von 12 Jahren alle Modernisierungsmaßnahmen an Denkmalimmobilien Kempten abgeschrieben werden. Auch die Substanz des ursprünglichen Altbaus ist bares Geld wert und lässt sich - je nach Alter der Immobilie - in unterschiedlichen Stufen steuerlich absetzen. 
 

Altersvorsorge und beste Renditen

Diese inflationssicheren Immobilien punkten zusätzlich mit beachtlichen Renditen. Denn die geschmackvollen und sehr wertigen Häuser und Wohnungen lassen sich äußerst gut vermieten und dienen daher besonders auch als eine gute Vorsorge im Alter. Auch wer selbst das aufwändig sanierte Objekt bezieht, spart Geld und erfreut sich daran, von der Last einer Mietzahlung befreit zu sein. So wird auch die Freude des Anlegers an Denkmalimmobilien Kempten, die jeder Krise und Währungsschwankung trotzen, ein Leben lang erhalten bleiben.