Sofortkontakt? +49 6421 1667562
Telefon Telefon
Sofortkontakt?
Immobilien

Pflegeappartements und betreute Wohnungen im Pflegezentrum Unterammergau

Expose anfordern
Wohneinheiten
116
Flächen
44,26 - 154,79 m²
Kaufpreise
142.104 - 497.581 €
Informationen zum Objekt Lage Impressionen

Pflegeappartements und betreute Wohnungen im Pflegezentrum Unterammergau

Pflegezentrum in Unterammergau
Inmitten einer wunderschönen Bergkulisse entsteht das neue Pflegezentrum im bayrischen Unterammergau. Insgesamt wird die Einrichtung 91 Pflegeappartements und 25 betreute Wohnungen bieten. 

Die Pflegeappartements bestehen aus einem geräumigen Wohn- und Schlafbereich und einem seniorengerechten Badezimmer. Der große und helle Aufenthaltsraum im Erdgeschoss mit angrenzenden Terrassen oder die gemeinschaftlich nutzbaren Balkone im ersten Obergeschoss laden zum Verweilen ein und bieten Raum für Begegnungen. Sämtliche Räume im Stationsbereich sind mit modernen und hochwertigen Materialien ausgestattet. Neben Vinylbodenbelägen im Wohnbereich und Feinsteinzeugfliesen in den Bädern verfügen alle Wohnungen über dreifach verglaste Dreh-Kipp-Fenster gemäß EnEv. Für die Fassade des Gebäudes wird vom Erdgeschoss bis zum ersten Obergeschoss ein Wärmeverbundsystem und im darüber liegenden Bereich eine hinterlüftete Holzfassade eingesetzt.

Die betreuten Wohnungen ermöglichen noch ein weitestgehend selbstständiges Leben mit Extras. Die eigene Küche, das Schlafzimmer, das Wohnzimmer und das geräumige Badezimmer sind seniorengerecht konzipiert und durch die moderne und doch gemütliche Atmosphäre perfekt um den Alltag zu meistern. Wenn die Bewohner doch etwas Unterstützung benötigen, so lassen sich diverse Leistungen hinzubuchen, wie z.B. ein Essensservice oder medizinische Versorgung. 

Ebenfalls auf dem Areal wird ein Personalwohnhaus errichtet. Das neue Personalwohnhaus ermöglicht es einen Teil des Pflegepersonals, komfortabel und zeitsparend in unmittelbare Nähe ihres Arbeitsplatzes zu leben. Die zehn Wohnungen, die als nachhaltige Maßnahme auf dem Nachbargrundstück des Pflegezentrums entstehen, verfügen allesamt über 3 Zimmer und werden in verschiedenen Größen angeboten, die von 46 m² bis 62 m² reichen. Alle Personalwohnungen werden nicht einzeln veräußert, sondern fließen in die Gemeinschaftsfläche des Objektes mit ein.

Das gesamte Pflegezentrum ist vertraglich bereits an die Sympathia verpachtet. Der Pachtvertag läuft mindestens 25 Jahre zzgl. Verlängerungsoption um weitere 5 Jahre. Unabhängig von der Belegung Ihres Appartements erhalten Sie als Investor somit für über 25 Jahre monatlich Ihre Pacht. 

Sie tragen mit einer Investition nicht nur zur Verbesserung der aktuellen Pflegesituation bei sondern leisten auch einen wertvollen gesellschaftlichen Beitrag in Kombination mit einem lukrativen Investment.

Standort Unterammergau

Unterammergau im Süden Bayerns
Unterammergau liegt im Süden Bayerns, im Naturpark Ammergauer Alpen. Ob Jahrhunderte alte Handwerkskunst, historisches Brauchtum oder kulturelles Erbe, welches in zahlreichen Vereinen bis zum heutigen Tage gepflegt wird – die 1.540 Einwohner fühlen sich ihrer Gemeinde eng verbunden und bewahren die heimischen Traditionen seit über 100 Jahren, um den ursprünglichen und familiären Charakter der Region zu erhalten.

Dank einladender Radwegstrecken, einem Familienskigebiet, einer Sommerrodelbahn sowie zahlreicher Wanderwege und Möglichkeiten zum Bergsteigen ist das Gebiet bei Wintersportlern, Naturfreunden und Erholungssuchenden aller Altersstufen gleichermaßen beliebt. Auch das Kulturangebot des Ortes kann sich sehen lassen: Ob Eisstock- oder Fußballclub, Trachten- oder Schützenverein, Museumsfest oder Literaturabende – über 20 Vereine bereichern das gesellschaftliche Leben der 29,93 Quadratkilometer großen Gemeinde im Landkreis Garmisch- Partenkirchen. 

Direkt an der Autobahn A 23 gelegen verfügt Unterammergau über gute Anbindungen zu den umliegenden Ortschaften Oberammergau, Ettal und Saulgrub. Die gesamte Strecke durch die Ammergauer Alpen ist für ihre malerischen Landschaften bekannt. Die Ammergaubahn bedient täglich die Bahnlinie Oberammergau - Murnau am Staffelsee und macht auch in Unterammergau Station. Von Murnau aus verkehren die Regionalzüge gen München oder Garmisch-Partenkirchen sowie Innsbruck und an den Wochenenden auch weitere Schnellzüge der Deutschen Bahn. Unterammergau liegt nur 4 km vom großen Bruder Oberammergau entfernt und in nur 27 Minuten ist Garmisch-Partenkirchen mit dem Auto zu erreichen.
Bis zur Landeshauptstadt München und damit auch zum nächstgelegenen internationalen Flughafen sind es mit dem PKW etwa 80 Minuten. Nur etwas mehr als eine Autostunde entfernt befindet sich der Flughafen in Innsbruck.

Fragen zum Objekt?

Kontaktieren Sie uns direkt.

Anna Schimmel
Ihr Ansprechpartner
Anna Schimmel
+49 6421 1667562
Anna Schimmel
Ihr Ansprechpartner
Anna Schimmel
+49 6421 1667562

Anfrage zum Objekt

Pflegeappartements und betreute Wohnungen im Pflegezentrum Unterammergau