Telefon Telefon

Seniorenresidenz Alloheim mit zukunftsorientiertem Pflegekonzept

Exposé anfordern
Highlights Beschreibung Lage

Seniorenresidenz Alloheim mit zukunftsorientiertem Pflegekonzept

Zentrumsnah von Pirmasens, mit einer sehr guten infrastrukturellen Anbindung, liegt die Alloheim-Seniorenresidenz. Hier wird für ältere Menschen ein professionelles und barrierefreies Zentrum mit Pflegeapartments und betreutem Wohnen entstehen.

Der Gebäudekomplex, welcher aus zwei Gebäudeteilen besteht, ist freundlich und ansprechend gestaltet. Er bietet viel Platz für die vielfältigen Unterhaltungs- und Beschäftigungsangebote sowie für die Ausübung diverser Aktivitäten. Der großzügige Innenhof mit seinen zahlreichen Sitzgelegenheiten lädt zum Verweilen an der frischen Luft ein.

Das gesamte Ensemble besteht aus 105 Pflegeapartments als Einzelzimmer mit Apartmentgrößen von 62 – 70 m² sowie aus 45 Wohneinheiten für Betreutes Wohnen mit Wohnungsgrößen von 77 – 126 m². Die beiden Assetklassen stehen zu Preisen zwischen 191.000 – 300.000 € zum Kauf. Für Eigentümer und deren nächsten Angehörigen entsteht unter anderem ein bevorzugtes Belegungsrecht.

Standort Pirmasens

Mitten in der Urlaubsregion Südwestpfalz, unweit der Staatsgrenze zu Frankreich, liegt die auf sieben Hügeln erbaute kreisfreie Stadt Pirmasens. In den 1920er Jahren war sie weltweit als „Deutsche Schuhmetropole“ bekannt.

Die zentrale Lage der Alloheim-Seniorenresidenz bietet den Bewohnern einer hohe Lebens- und Wohnqualität. So ist zum Beispiel der Exerzierplatz im Stadtzentrum und die außergewöhnliche gepflasterte Fußgängerzone mit dem markanten Schlossbrunnen fußläufig erreichbar und laden zum Einkaufsbummel ein. Auch diverse Cafés, Restaurants, Banken und Sparkassen sowie Sport- und Freizeiteinrichtungen erfüllen alle Bedürfnisse des täglichen Bedarfs. Die gesundheitliche Versorgung ist mit zahlreichen Allgemein- und Facharztpraxen sowie einem ebenfalls fußläufig erreichbarem Ärztehaus gewährleistet.

Die Anbindung an die Autobahn A62 und an die Autobahn A8, die vom Saarland kommend in Pirmasens endet, bietet einen weiteren attraktiven Vorteil der Stadt. Nach Osten führt die Bundesstraße B10 durch den Pfälzerwald. Mit der Bahn bestehen stündliche Direktverbindungen zwischen Saarbrücken über Zweibrücken, Kaiserslautern und Landau in der Pfalz. Des Weiteren wird das Stadtbusnetz durch Regionalbusse ergänzt.

Die Attraktivität des Standortes wird durch die Nähe der zentralen Städte, besonders durch Kaiserslautern und Karlsruhe, die medizinische Versorgung vor Ort und der überdurchschnittlichen Altenquotient erhöht und sprechen für eine Investition in eine Pflegeimmobilie in Pirmasens.

Karl-Heinz Kerscher
Ihr Ansprechpartner
Karl-Heinz Kerscher
Karl-Heinz Kerscher
Ihr Ansprechpartner
Karl-Heinz Kerscher

Anfrage zum Objekt

Seniorenresidenz Alloheim mit zukunftsorientiertem Pflegekonzept