Telefon Telefon

Spezialisiertes Wohn- und Pflegekonzept mit 20 modernen Einzelapartments

Exposé anfordern
Highlights Beschreibung Lage

Spezialisiertes Wohn- und Pflegekonzept mit 20 modernen Einzelapartments

Im ostwestfälischen Löhne entsteht demnächst eine ansprechende Pflegeimmobilie mit 20 Wohneinheiten für eine ambulante betreute Senioren-Wohngemeinschaft.

Die exquisiten Pflegeapartments mit Wohnungsgrößen von 51,75 – 53,99 m² werden in Erd- und Obergeschoss zur Verfügung stehen. Dabei richtet sich das Wohnkonzept an Senioren, die eine Alternative zur klassischen Stationären Pflege suchen. Hier wird Souveränität mit der Geborgenheit einer rundum versorgten Gemeinschaft kombiniert – inklusive Ess- und Aufenthaltsbereichen mit Terrasse und Gartenbereich.

Der Betrieb der neuen Einrichtung wird von dem Fachpflegedienst Bonitas verantwortet, der in der Region stark verwurzelt ist und hier derzeit 20 ambulante betreute WGs zum Portfolio zählt.

So entsteht eine gleichermaßen bedarfsorientierte wie ansprechende Einrichtung, die als Pflegeimmobilie eine höchst attraktive Anlagemöglichkeit für Investoren darstellt. Die Wohneinheiten stehen zu Preisen zwischen 282.457 – 294.679 € zum Kauf. Für Eigentümer und deren nächsten Angehörigen entsteht unter anderem ein bevorzugtes Belegungsrecht.

Standort Löhne

Im Nordosten von Nordrhein-Westfalen liegt die Mittelstadt Löhne, welche mit ihren rund 40.000 Einwohnern Teil des Kreises Herford ist. Der Kreis gehört zum ostwestfälischen Verdichtungsraum Gütersloh-Bielefeld-Herford-Minden und wird geprägt von einer allgemeinen Nähe zur Natur sowie von der Lage an der zentralen Verkehrsachse zwischen Berlin und Hannover in Richtung Ruhrgebiet und Rheinland sowie in die Niederlande. Diese Lage begünstigt die wirtschaftliche Entwicklung der Region, die heute überregional für die Herstellung von Küchenmöbeln bekannt ist.

Für Jung und Alt bietet die Stadt Löhne ein reichhaltiges und kulturelles Angebot. Zum Beispiel lädt das Heimatsmuseum am Marktplatz auf dem Bischofsgarten zu einem Besuch ein oder das Mühlenmuseum Kemena. Der Landschafts- und Kulturpark Aqua Magica bietet eine einmalige Mischung aus landschaftlichen Attraktionen und kulturellen Veranstaltungen. Das Wasserschloss Ulenburg ist von der Ulenburger Allee, welche aus einem schönen Baubestand von Eichen, Kastanien und Linden besteht, umgeben und lädt zu wunderschönen Spaziergängen ein.

Auch aktive und sportliche Aktivitäten können in Löhne unternommen werden wie z.B. Kanu fahren, Klettern im Hochseilgarten, Minigolf spielen, Spiel und Spaß für Groß und Klein im Frei- und Hallenbad oder Joggen und Wandern entlang der Werre.

Markus Maria Waldrich
Ihr Ansprechpartner
Markus Maria Waldrich
Markus Maria Waldrich
Ihr Ansprechpartner
Markus Maria Waldrich

Anfrage zum Objekt

Spezialisiertes Wohn- und Pflegekonzept mit 20 modernen Einzelapartments