TelefonTelefon
Immobilien
VERKAUFT

Ruststraße in Leipzig - Leben in einem architektonischen Kleinod

Expose anfordern
Wohneinheiten
12
Sanierungsanteil
85%
Flächen
32,20 - 74,90 m²
Kaufpreise
67.620 - 159.311 €
Informationen zum Objekt Lage Impressionen

Ruststraße in Leipzig - Leben in einem architektonischen Kleinod

Kulturdenkmal in der Ruststraße

Bei dem Kulturdenkmal Ruststraße handelt es sich um ein fünfgeschossiges Wohnhaus mit Keller, welches um 1900 errichtet wurde. Ruhig gelegen, erreicht man in der parallelen Einkaufsmeile, Dieskaustraße, alle Geschäfte des täglichen Bedarfs zu Fuß. Von Kleinzschocher bis in die Innenstadt sind es 5 Kilometer, die man mit der nahe gelegenen S-Bahn innerhalb von wenigen Minuten erreicht. Das Gebäude ist Kulturdenkmal im Sinne des § 2 des Sächsischen Denkmalschutzgesetzes vom 03.03.1993 und unterliegt diesen Bestimmungen. Damit besitzt das Haus einen hohen Zeugniswert für die Leipziger Architektur seiner Entstehungszeit. Der Denkmalwert ist architektonisch und städtebaulich begründet. Es besteht ein nachgewiesenes öffentliches Erhaltungsinteresse. (Auszug aus der Denkmalschutzrechtlichen Genehmigung gemäß § 12 SächsDSchG vom 30.09.2003). Die Bestimmung des sanierungswürdigen Baukörpers sollte dem Schaffen von attraktiven Wohnungen gewidmet sein. Die Grundrisse des Hauses bieten günstige Vermietungsmöglichkeiten. Nach Fertigstellung sollte das Gebäude ein architektonisches Kleinod
darstellen.

Standort Leipzig

Boomtown Leipzig

Leipzig ist einer der herausragenden deutschen Wirtschaftsstandorte und bildet den Kern der Wirtschaftsregion Mitteldeutschland. Als zweitgrößter Wirtschaftsraum nach Berlin dokumentiert Leipzig eindrucksvoll den Aufschwung Ost. Insbesondere die hervorragende Verkehrsanbindung an alle nationalen und internationalen Netze, die dichte Besiedlung, die gut ausgebildeten und motivierten Fachkräfte und die geistigkulturelle Vielfalt werden von Experten als wesentliche Standortvorteile Leipzigs genannt.
Dafür sprechen nicht zuletzt die bedeutenden Investitionsentscheidungen internationaler Unternehmen wie DHL, Porsche, BMW, VW, Amazon und Neckermann. Die Ansiedelung dieser und vieler weiterer Unternehmen ist mit Arbeitsplätzen und weit reichenden Multiplikatoreffekten verbunden.
Insofern ist es nicht verwunderlich, dass die Bevölkerungsentwicklung Leipzigs seit Jahren durch stetiges Wachstum gekennzeichnet ist. Per 31.12.2007 zählte die Stadt mehr als 510.000 Einwohner.

Fragen zum Objekt?

Kontaktieren Sie uns direkt.

Waldemar Wiora
Ihr Ansprechpartner
Waldemar Wiora
+49 6421 1667562
Waldemar Wiora
Ihr Ansprechpartner
Waldemar Wiora
+49 6421 1667562

Anfrage zum Objekt

Ruststraße in Leipzig - Leben in einem architektonischen Kleinod