TelefonTelefon
VERKAUFT

Rittergut Tillmannshof - einzigartiges Wohnen

Exposé anfordern
Highlights Beschreibung Lage Steuer-Rechner

Rittergut Tillmannshof - einzigartiges Wohnen

Der Tillmannshof

Ein Rittergut aus dem frühen 15. Jahrhundert, ein rheinischer Vierkanthof mit 1½ Hektar großem Parkgrundstück. 600 Jahre bewegte Geschichte verleiht dem Tillmannshof eine fast mystische Bedeutung. Der beste Platz, die rechte Zeit, um diesem Anwesen jetzt neues Leben einzuhauchen.

In den nächsten Monaten wird ein neuer Lebensmittelpunkt für 14 Familien und Investoren entstehen. Behutsam und mit Respekt vor der eindrucksvollen denkmalgeschützten Bausubstanz entstehen elf Lofthäuser und drei Eigentumswohnungen im Herrenhaus mit Wohnflächen zwischen 93 m² und 184 m². Die ehrwürdige Kulisse des Hofes verschmilzt mit individuellen Gestaltungs- und Lebenskonzepten künftiger Bewohner.

Standort Köln

Alles, was das Herz begehrt

Der Tillmannshof in Dirmerzheim beweist, dass man sich getrost auf das Wissen und die Erfahrung früherer Generationen verlassen darf. Das zeigt sich spätestens in der geografischen Lage, die Ahnen für den Tillmannshof gewählt hatten.

Würde man einen Kreis mit einem Radius von 25 Kilometern um das Anwesen ziehen, gelangte man ins Zentrum Kölns, würde Bonn streifen oder landschaftliche Höhepunkte, wie das Naturschutzgebiet Villeseen umschließen.

Attraktive Arbeitsplätze in Industrie und Dienstleistung, umfangreiche Angebote für Bildung und Kultur; das alles angereichert mit weiter Landschaft für jegliche Form von Sport und Erholung. Lebensqualität in ihrer abwechslungs¬reichsten Form erwartet die zukünftigen Bewohner des Tillmannshofs. Dank einer optimalen Verkehrsanbindung wird so jeder Tag im Handumdrehen zum Erlebnistag.

Aus Liebe zur Natur, Aus Liebe zur Kultur

Auf ein paar Dinge will und soll man im Leben nicht verzichten müssen: hohe Wohnqualität und Geborgenheit, Kunst und Kultur, Sport und Erholung. Wer jetzt an Dirmerzheim denkt, liegt genau richtig, denn zwischen Genuss und Entspannung, zwischen Bildung und medizinischer Versorgung bleiben hier keine Wünsche offen.

Formulieren wir es so:
Ihr neues Domizil im Tillmannshof ist der ideale Startpunkt, um die vielfältigen Möglichkeiten der näheren und weiteren Umgebung zu erkunden und für sich zu nutzen. Wie wäre es beispielsweise mit…

… Schulen, Kindergärten und alles für den täglichen Bedarf in unmittelbarer Nähe
… einer Shopping-Tour – keine drei Kilometer entfernt, … einem Besuch im Thermal-Ressort Bad Neuenahr,
… einer Erkundung des Nationalparks Eifel oder
… einem Ausflug in die Domstadt Köln?

Berechnungsgrundlage
Zu versteuerndes Jahreseinkommen
? Entsprechend Ihres letzten Steuerbescheids - dient als Basis zur Berechnung möglicher Steuervorteile
Verfügbares Eigenkapital
Kirchensteuer
? Der Kirchensteuersatz beträgt derzeit in Bayern und Baden-Württemberg 8 %, in den übrigen Bundesländern 9 % der Einkommensteuer
Verheiratet/Gemeinsame Veranlagung
Beispiel-Wohneinheiten
Nutzung des Objektes
? Planen Sie die Immobilie selbst zu bewohnen oder streben Sie eine Vermietung an?
Wertsteigerung p.a.
? Angenommene jährliche Wertsteigerung der Immobilie im Falle einer Veräußerung
Mieterhöhung p.a.
? Angenommene jährliche Steigerung der Immobilie, sofern eine Vermietung erfolgt
Zins
? Angenommener Zinssatz der Finanzierung, falls Kaufpreis nicht durch Eigenkapital gedeckt
Tilgung
? Angenommene jährliche Tilgung der Finanzierung, falls Kaufpreis nicht durch Eigenkapital gedeckt
Sondertilgung p.a.
Optionale zusätzliche jährliche Sondertilgung der Kreditsumme
? Verwendung der steuerlichen Vorteile als Sondertilgung. In diesem Fall erfolgt eine wesentlich schnellere Tilgung der Kreditsumme zu Lasten der persönlichen Liquidität.
Steuerersparnis berechnen
Ihr effektiver Kaufpreis nach Jahren
Ihr Gewinn bei Veräußerung nach Jahren
Ihre Investition
Kaufpreis
Nebenkosten
?Enthält Kosten für Notar und Grundsteuer

Verkaufspreis bei Wertsteigerung
Restschuld (ohne KfW-Zuschuss)
?Verbleibende Kreditsumme ggü. der Bank nach Jahren
Überschuss nach Kredit
?Ergibt sich aus dem Verkaufspreis der Immobilie abzüglich der noch verbleibenden Kreditsumme

Kosten Finanzierung/Wohngeld
Mietüberschuss nach Finanzierung
Abzüglich Eigenkapital

KfW-Tilgungszuschuss
?Beim Tilgungszuschuss handelt es sich um eine finanzielle Unterstützung der KfW Bank, der von der tatsächlichen Energieeffizienz des Hauses abhängt. Ein hochwertiger Standard als Energiesparhaus bringt Bauherren die Chance auf eine Rückzahlung von Ausgaben, die unter den Tilgungszuschuss fallen und sich nach dem realen Verbrauch an Energie richten. Je weniger Energie verbraucht wird und je höher der Standard beim Effizienzhaus ist, umso höher fällt der Tilgungszuschuss aus.
Steuervorteil AfA
?Liquiditätsgewinn durch persönliche Steuervorteile, einschließlich Kosten für Zins/Tilgung der Finanzierung

Gewinn
Bei einer monatlichen Finanzierungsrate i. H. v.
Effektiver Kaufpreis
Alle Angaben sind prognostizierte Werte und stellen keine verbindliche Aussage über die Entwicklung der Investition dar.
Jährliche Entwicklung
2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032
Miete
nicht uml. Kosten
Zins/Tilgung
Wohngeld
ZVE vor Kosten
Sonder-AfA
Linear-AfA
Steuerersparnis
ZVE nach Kosten
Gewinn nach Steuerersparnis
Waldemar Wiora
Ihr Ansprechpartner
Waldemar Wiora
Waldemar Wiora
Ihr Ansprechpartner
Waldemar Wiora

Anfrage zum Objekt

Rittergut Tillmannshof - einzigartiges Wohnen