Telefon Telefon

Seedorf Heisterberger Weiher im Westerwald

Exposé anfordern
Highlights Beschreibung Lage

Seedorf Heisterberger Weiher im Westerwald

Inlandstourismus in Deutschland ist gefragter denn je: Der Ausbruch der Corona-Pandemie, ein zunehmend gesteigertes Umweltbewusstsein in der Gesellschaft sowie Unsicherheiten in vormals populären Urlaubsregionen führten in den vergangenen Jahren zu einer positiven Entwicklung beim deutschen Inlandstourismus. Somit wurden deutsche Tourismusgebiete nicht nur bei Urlaubern immer beliebter, sondern haben sich in der letzten Zeit auch als vielversprechende Kapitalanlage hervorgetan. Ein Trend, der auf lange Sicht erhalten bleiben wird und auf den das SEEDORF Heisterberger Weiher eine zeitgemäße Antwort bietet.

Die SEEDORF-Idee ist das Ergebnis der Überlegung, Nachhaltigkeit insbesondere als Impuls für zukünftige Bauflächenentwicklung und Wohnkonzepte zu betrachten. Der Projektinitiator übersetzt die Impulsnutzung „Feriendorf“ an einem Freizeitstandort, der aktuell nicht mehr den Anforderungen an einen nachhaltigen Deutschlandtourismus erfüllt, berücksichtigt aber gleichzeitig, dass sich diese neuen Anforderungen auch in den kommenden 20 bis 40 Jahren wieder stark ändern können. Daher wurde in enger Abstimmung mit der Gemeinde und den lokalen Akteuren erstmals eine temporäre Feriendorfnutzung entwickelt, deren maximaler Lebenszyklus von 40 Jahren sicherstellt, dass sowohl die Gemeinde als auch der Ferienparkbetreiber, einen wirtschaftlich und technisch überschaubaren Nutzungs- und Betriebszeitraum betrachten können. Nach Ablauf dieser Zeit ist die nachfolgende Generation gefordert, sich aktiv mit neuen Nutzungsideen für diese Fläche zu beschäftigen.

Die Anlage entsteht im Feriengebiet "Heisterberger Weiher“. In der Nähe der Fuchskaute, der höchsten Erhebung des Westerwaldes, am Fuße des Höllberges, liegt der Heisterberger Weiher in reizvoller Westerwaldlandschaft. Auf dem einzigartigen Grundstück entstehen unter anderem 32 Ferienmodule.

Jedes Ferienmodul ist eine in sich abgeschlossene Einheit, mit eigenem Eingang und eigener Terrasse. Dabei orientiert sich das Farbkonzept an Holztönen, akzentuiert durch weiß und ein erdendes Basaltgrau, kombiniert mit Farben des Waldes – ein warmes und modernes Ambiente.

Die Ferienmodule bestehen alle aus einer Wohnküche, einem separat abgetrennten Schlafzimmer sowie einem komfortablen Tageslichtbad. Einer der drei wählbaren Grundrisstypen verfügt über ein zweites Schlafzimmer. Entsprechend der Nachhaltigkeits-Philosophie werden die Ferienmodule mit Infrarotwärme und Strom vom Solardach geheizt – überschüssiger Strom wird in einer zentralen Batterie für das gesamte Feriendorf zwischengespeichert. Für die Wohlfühlwärme sorgt der gemütliche Pelletkamin. Die Ferienmodule verfügen alle über eine voll ausgestattete Küche und sind bezugsbereit möbliert.

Sie als Kapitalanleger investieren in eines der 32 nachhaltigen Ferienmodule, welches auf dem ca. 6.500 Quadratmeter großen Grundstück direkt am See errichtetet wird. Nach Kauf des Ferienmodules schließen Sie mit der Betreibergesellschaft einen Pacht-, Vermietungs- und Servicevertrag. Die Betreibergesellschaft unterhält das Grundstück und organisiert die Vermietung, Instandhaltung und alle weiteren Serviceangebote für Sie und überweist Ihnen den vereinbarten Pachtzins, unabhängig von der Vermietungsquote.

Eine weitere Besonderheit des Projektes SEEDORF ist das garantierte Rückkaufangebot: Der Projektinitiator bietet Ihnen einen garantierten Rückkauf Ihres Ferienmodules nach Auslauf des zu Beginn geschlossenen Grundstückspachtvertrages an. Somit haben Sie die Möglichkeit zu einem sorgenfreien Exit.

Standort Driedorf / Heisterberg

GUT ZU ERREICHEN – Das SEEDORF bietet eine ideale Lage zwischen den Ballungsräumen Köln-Rhein-Ruhr und Frankfurt-Rhein-Main: Über 5 Mio. Menschen können das SEEDORF am Heisterberger Weiher innerhalb von 1 bis 2 Stunden erreichen. Der See ist damit eine touristische Destination für Kurz- und Erholungsurlaube und liegt nur 10 min von der Autobahn A45 Abfahrt Herborn-West entfernt.

BESTE WASSER- UND LUFTQUALITÄT – Der Westerwald ist ein deutsches Mittelgebirge und traumhaft schön. Weitläufige Wiesen, Felder, Täler und Hügellandschaften, Basalt-vorkommen sowie blaue Seen und Flüsschen prägen das Bild dieser Region. Es umfasst das Dreiländereck von Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz und gehört somit geografisch zu allen drei Bundesländern. Meist werden als Außengrenzen die vier Flüsse Sieg im Norden, Dill im Osten, Lahn im Süden und Rhein im Westen definiert. Der Westerwald ist sehr gut erschlossen und bietet für Touristen wie Einheimische eine Vielzahl an kulturellen, historischen, naturnahen und sportlichen Höhepunkten.

Der Badesee HEISTERBERGER WEIHER hat eine Wasserfläche von ca. 9,6 Hektar und liegt auf 530 m Höhe auf dem Hochplateau des Westerwaldes, an der Grenze von Hessen zu Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Unmittelbar südwestlich erhebt sich der Höllberg (643 m ü. NHN). Der See ist über die Bundesstraße 255 sehr gut erreichbar. Der Qualitätswanderweg Westerwaldsteig verläuft entlang des Seeufers, von dem auch eine Zuwegung zum Rothaarsteig besteht. Per Fahrrad ist der See gut über den hessischen Radfernweg R8 erreichbar. Er verfügt auch über eine Bushaltestelle des Freizeitverkehrs Blaue Linie.

Das Freizeitgelände ist ein beliebtes Naherholungsgebiet. Am Südufer befinden sich eine große Liegewiese, ein Volleyballfeld, ein Kinderspielplatz, eine Bootsvermietung und ein ganzjährig geöffneter Campingplatz mit gastronomischem Angebot. Im Sommer bieten Rad- und Wanderwege und ein Mountain Bike Park, im Winter der Skilift Höllkopf südwestlich oberhalb des Sees sowie mehreren Langlaufloipen eine Erweiterung des Freizeitangebotes. Das Grundstück liegt direkt hinter den Freizeitflächen in leichter Hanglage am See Heisterberger Weiher.

Für eine Investition in die Region Westerwald sprechen unter anderem 2,7 Millionen Übernachtungen in Beherbergungsbetrieben der Region Westerwald im Jahr 2018 mit einem Touristik-Umsatz der Region von 696 Millionen Euro. Die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Ferienunterkünften ist deutlich höher als die momentane Verfügbarkeit – daher investieren Sie jetzt!

Mandana Warsideh
Ihr Ansprechpartner
Mandana Warsideh
Mandana Warsideh
Ihr Ansprechpartner
Mandana Warsideh

Anfrage zum Objekt

Seedorf Heisterberger Weiher im Westerwald